Foto: Berthold Stamm

Die Akademie

In direkter Nähe zum Biggesee gelegen,  ist die Akademie Biggesee Ihr Tagungs- und Seminarhaus mit Atmosphäre und zeitgemäßer Ausstattung für Ihre Kurse, Schulungen oder Konferenzen.

Foto: Katrin Halbhuber

Bildungsangebote

Wir bietet Ihnen Seminare zu Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Bürgerschaftliches Engagement, mediale und soziale Partizipationskompetenz und internationale Bildungsarbeit.

Foto: Katrin Halbhuber

Gasttagungen

In der Akademie Biggesee finden Sie einen versierten Kooperationspartner für die Durchführung Ihrer eigenen Tagungen. Bei Bedarf unterstützen wir Sie gerne auch fachlich-pädagogisch.

Weiterbilden – Demokratie stärken

Die Akademie Biggesee ist ein staatlich anerkannter Träger der politischen und sozialen Jugend- und Erwachsenenbildung und freier Träger der Jugendhilfe. Am Stadtrand von Attendorn, ganz in der Nähe des Biggesees, liegt sie eingebettet in die reizvolle Landschaft des Südsauerlands. Das Haus ist der ideale Ort für unterschiedliche Seminar- und Tagungsformen und bietet aufgrund seiner hervorragenden Lage Raum und Zeit auch für Entspannung und Erholung.

Die Akademie Biggesee arbeitet als staatlich geförderte Einrichtung der politischen und sozialen Bildung seit 1951 überparteilich, unabhängig und überkonfessionell auf der Basis des christlichen Menschenbildes. Inzwischen kann die Akademie Biggesee auf eine jahrzehntelange Tradition der Erwachsenenbildung im Raum Olpe/Attendorn zurückblicken. Auf den folgenden Seiten finden Sie ausführliche Informationen zur Geschichte  und den Arbeitsgebieten der Akademie, zu unserem Selbstverständnis und Leitbild, zum Träger und den Teams des Bildungshauses Akademie Biggesee.

Einführung in den Umgang mit dem Smartphone
– Computerkurs für Ältere

Restplätze zu vergeben

Unter dem Titel „Computerkurs für Ältere“ findet vom 29. bis 30. November 2019 ein weiterer Kurs „Einführung in den Umgang mit dem Smartphone“ statt. Hier werden die Grundlagen mit den digitalen Alleskönnern vermittelt, z. B. den optimalen Vertrag finden, die Einrichtung des Smartphones, Grundfunktionen, Kontakte und Termine verwalten, sinnvolle Apps (Programme) installieren, fotografieren u.v.m. Hier ist das eigene Android-Smartphone mitzubringen!

Nähere Informationen und Anmeldung bei Akademie Biggesee, Ewiger Str. 7-9, 57439 Attendorn/Neu-Listernohl, Tel.: 02722/709-0; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto: Wikipedia

Zukunft der Bildung in NRW

Akademieabend 2019 mit Yvonne Gebauer am 15. November

Die Zukunftsfähigkeit einer Gesellschaft basiert in hohem Maße auf der Qualität ihres Bildungssystems. Die Herausforderungen sind selten so existentiell gewesen wie zurzeit: Von der Digitalisierung der Arbeitswelt über die Fragen des Klimawandels bis zum Umgang mit dem polarisierenden Populismus.

Was ein Bildungssystem in seiner Gesamtheit von Schule, Universität und Weiterbildung im Allgemeinen und politische Bildung im Besonderen hier leisten muss und kann, wollen wir mit Yvonne Gebauer, Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, diskutieren.

Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr und endet gegen 21 Uhr. Bitte geben Sie uns bis zum 8.11. per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 02722/7090 Bescheid, falls Sie am Akademieabend teilnehmen möchten.

Foto: Wikipedia

Jugendliche aus Attendorn und Lennestadt zu Gast in China

Teil 2 unserer internationalen Austauschprojekte: Deutsche Schülerinnen und Schüler besuchen Zhuzhou und Qingdao

Nach den ersten Begegnungen im Juli bzw. August in der Akademie Biggesee reisten die deutschen Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun in die Volksrepublik China. Die SchülerInnen des Gymnasium Maria Königin in Lennestadt besuchten dabei unseren langjährigen Partner, die Thomas Foreign Language School im nordostchinesischen Qingdao, die SchülerInnen des Rivius Gymnasiums Attendorn und des Gymnasiums der Stadt Lennestadt unseren neuen Partner, die Zhuzhou Foreign Language School im südchinesischen Zhuzhou in der Provinz Hunan. Für uns alle war es eine sehr beeindruckende, spannende und bereichernde Erfahrung und wir freuen uns auf eine hoffentlich noch lange und gute Zusammenarbeit mit unseren alten und neuen Partnern.

Foto: Christian Hesse

Förderer unserer Bildungsarbeit

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

Bundeszentrale für poltische Bildung

Bundeszentrale für politische Bildung

Auswärtiges Amt

Bundesministerium  für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Europäische Union

Kreis Olpe - regionale Bildungskonferenz

Zum Seitenanfang